Projekte

In unserer Vernetzten Welt sind viele Dinge Teil einer großen Maschine. Diese Rädchen sind selbst oft komplexe Gebilde.

aevermann.com

Beschreibung, Überblick und Metaperspektive.

CoEcOS.net

Ein Regelwerk zur Etablierung effizienter, flexibler und gerechter Collaborativumgebungen.

egoreg.com

Ein Pool aus Skillprofilen und Selbsteinschätzungen unter Berücksichtigung der Selbst-Fremdeinschätzungsdifferenz.

flockcode.com

Eine Plattform zur Definition,  Inkubation,  Beheimatung und Bewirtschaftung von Kollobarativprojekten

inkwars.de

Ein kompetitives Spiel um Geschichten, Worte und Zeichen

logmed.org

Eine Datenbank zur total anonymisierten Selbtserfassung und Dokumentation von Medikationen und Konsum für sich und seine Angehörigen (eg Babys) um Langzeitschäden, Wechselwirkungen und Rückschlüsse aus diesen Daten zu ermöglichen die neutral vertraulich und individuell sind.

omniwiki.de

Ein Wiki – aevermann way. Ein flockcode-gehostetes Demo  Projekt

qwergeschrieben.com

Demo Site für flockcode Projekte – Verlags Perspektive

Mein Tiki Wiki Konzept dazu -> https://dev.tiki.org/Online-Publishing-House

tiki.org

Tiki Wiki CMS & Groupware

Seit 2002 aktiver “Poweruser” und “tiki evangelist”  dieser CMS Lösung. Herauszustellen ist der No-Plugin Ansatz. Realisation vieler Kundenprojekte auf dieser Basis.  carsten (at) tiki.org 😉

tikiverse.com

tiki.org  Instanzen und hosting

unwortbildner.com

Demo Site für flockcode Projekte – Autoren Perspektive

 

Alte Projekte (dead)

Form & Vision GmbH – Frankfurt am Main

Gründer Carsten Aevermann, Gegründet Januar 1994
November 1999 Verkauf von 29,7 % Shares für 4 Mio €  an TFG AG
Insolvent März 2001

Imperium Digital Art Solution Computer Animations GmbH – Frankfurt am Main

Gründer Carsten Aevermann, Gegründet  1996, Verkauf in 1999 an E. Schmidt , in Liquidation seit 7/2016

Poiesipedia Inc.

Gründer Dr. Luca Marighetti
Autorenplattform poesipedia.com

Carsten Aevermann in Anstellung als Projektmanager, Webentwickler (2009 -2012)

Technologie-Plattform auf tiki.org Basis

Im Projekt tätig von der Prototypenphase bis zur fertigen Version, öffentlich präsentiert auf 70 qm Booth auf der Frankfurter  Buchmesse 2011.

Carsten Aevermann